Altenhilfe
Palaisstraße 39
32756 Detmold
fon 0 52 31 / 99 10-0
Menü

Wohnen mit Service

Waren die eigenen vier Wände bisher der Lebensmittelpunkt, entsprechen sie jetzt nicht mehr den veränderten Lebensbedürfnissen. Der Garten mit Liebe gepflegt, wird jetzt zu einer Belastung. Die eigene Wohnsituation wird immer öfter überdacht.

Unabhängig bleiben und weiterhin sein Leben selbstbestimmen, steht an erster Stelle. Die Wohnart „Wohnen mit Service” beinhaltet diese Möglichkeiten.



Eine Mitarbeiterin der Fürstin-Pauline-Stiftung organisiert gewünschte Dienstleistungen im Bereich der häuslichen Pflege, bietet kulturelle und gesellige Veranstaltungen an und fördert die Kontakte zwischen den Mietern.

Alle Wohnungen verfügen über ein Hausnotrufsystem.

Die barrierefreien Anlagen garantieren auch bei Pflegebedürftigkeit ein langes Verbleiben in der eigenen Wohnung.

Die Kosten gliedern sich in Mietkosten, Service-Grundpauschale und eventuelle Kosten für Wahlleistungen.


Ihre Ansprechperson:
Frau Lalk
Telefon: 0 52 31 / 99 10 11
E-Mail:

Sie sind hier: Startseite  |  ALTENHILFE  |  BETREUTES WOHNEN

Aktuelle Meldung

März 2020
Mit dickem Fell und Jammerlappen

Hier erfahren Sie mehr
Stellenangebot

März 2020
Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für OGS Jerxen-Orbke

Hier erfahren Sie mehr
Wohnungsangebote

Dezember 2019
MITTEN DRIN - STATT AUSSEN VOR!

Hier erfahren Sie mehr